Hallenbad Rialto wieder offen

Nach einer längeren Pause nimmt das Hallenbad Rialto am kommenden Montag seinen Betrieb wieder auf. Bis auf weiteres gelten Zugangsbeschränkungen gemäss dem geltenden Schutzkonzept für das Hallenbad Rialto der Stadt Basel. Die Basler Gartenbäder schliessen in diesem Jahr gestaffelt ab 6. September 2020. Das Hallenbad Eglisee öffnet am 28. September 2020.

Das Hallenbad Rialto nimmt seinen Betrieb am 31. August 2020 wieder auf. Infolge Lockdown und der regulären Sommerpause, welche für die Durchführung der Instandhaltungsarbeiten genutzt wurde, blieb das Hallenbad für längere Zeit geschlossen. Das Hallenbad Rialto bietet ein 25-Meter-Schwimmbecken, ein separates Lehrschwimmbecken, einen Whirlpool, einen Fitnessbereich und eine Sauna.

Das Bad ist von Montag bis Freitag ab 8.00 Uhr sowie am Wochenende ab 9.00 Uhr geöffnet. Betriebsschluss unter der Woche ist jeweils am Montag um 16.30 Uhr bzw. von Dienstag bis Freitag um 21.30 Uhr und am Wochenende um 18.00 Uhr. An den Feiertagen ist das Bad jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Schutzkonzept
Das Schutzkonzept für das Hallenbad Rialto der Stadt Basel vom 20.August 2020 beschreibt den Schutz der Badgeäste sowie der Mitarbeitenden. Die Hygienemassnahmen und Abstandsvorschriften des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sind einzuhalten. Das Schutzkonzept ist auf der Webseite unter www.jfs.bs.ch/corona-sport publiziert. Die maximal zulässige Anzahl an Personen im Hallenbad Rialto wird beschränkt. Informationen über den Belegungsstatus im Hallenbad finden sich ab 31. August 2020 auf der Webseite www.jfs.bs.ch/rialto .Bei einem vollen Hallenbad wird der Zutritt verwehrt, bis sich die Gästezahl verringert.

Unveränderte Eintrittspreise
Die Eintrittspreise für Einzeleintritte und Abonnemente bleiben gegenüber der letzten Saison unverändert. Der Einzeleintritt kostet 7.50 Franken für Erwachsene und 3 Franken für Kinder (6 bis 16 Jahre). Lehrlinge und Studenten kommen in den Genuss eines verbilligten Eintrittspreises von 4.50 Franken. Abonnemente können nach Belieben für ein, drei oder sechs Monate gelöst werden. Neu sind auch die beliebten 10er-Abos der Gartenbäder/Kunsteisbahnen im Hallenbad Rialto gültig. Die detaillierten Eintrittspreise sind im Internet ersichtlich (www.jfs.bs.ch/rialto).

Saisonschluss Gartenbäder
Die Basler Gartenbäder schliessen in dieser Saison gestaffelt. Die Saison im Gartenbad Eglisee endet am 6. September 2020. Das Familienbad St. Jakob ist bis 13. September 2020 offen. Das Sportbad St. Jakob beendet die Saison am 27. September 2020. Die Saison im Gartenbad Bachgraben dauert neu zwei Wochen länger und endet ebenfalls am 27. September 2020. Ab 14. September 2020 gelten verkürzte Öffnungszeiten von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Saisonbeginn Hallenbad Eglisee
Direkt anschliessend an die Gartenbadsaison öffnet das Hallenbad Eglisee am 28. September 2020 und steht jeweils acht Stunden pro Tag für die Bevölkerung zum Streckenschwimmen zur Verfügung. Auch im Hallenbad Eglisee wird die Anzahl Badegäste beschränkt werden müssen.

Hinweise:

Die Saisonbilanz Gartenbäder 2020 wird nach dem Saisonschluss der Gartenbäder in einer separaten Medienmitteilung veröffentlicht.

nach oben